Freitag, 8. Juli 2011

school´s out

yeah sommerferien
..wurde aber auch langsam zeit. kaum hatten wir unser zeugnis in der hand ging´s auch schon ab nach hause. der hälfte konnte ich noch nicht mal richtig tschüss sagen, so schnell ging das alles. ist schon echt ein schönes gefühl für 6 wochen von (fast) allen pflichten befreit zu sein. ich für meinen teil muss früh nicht mehr 5.30uhr aufstehen,sondern kann ausschlafen. ..muss mich nicht mehr in den lieben bus setzen und dort dann wieder einpennen, keine hausaufgaben&nervige lehrer etc.
klingt nicht schlecht,oder?
aber auf der anderen seite sieht man 6 lange wochen nicht mehr seine liebsten und erfährt nur via schuelercc&co den ganzen tratsch&klatsch. ihr werdet mir alle schrecklich fehlen ._.
das wetter will heute aber auch nicht richtig mitspielen, kein bisschen sonnenschein. da sieht´s eher mehr nach herbst- als nach sommerferien aus! aber ein kerl hat mich aufgeheitert, das wetter soll besser werden. juhu!

langsam aber sicher muss ich mir auch überlegen,was ich in meinem 2-wöchigem langweiligen urlaub so alles lesen werde. die auswahl steht zwischen:



..ich werde mir jetzt obstsalat machen und dann eine runde chillen. 
ich wünsche euch wunderschöne ferien!

Kommentare:

  1. or nimm nicholas sparks, der ist so genial. und genau DAS buch lieeeeebe ich so! ♥

    AntwortenLöschen
  2. okay,dankeschön. <3
    ..das buch wollt ich schon immer mal lesen,kam aber nie dazu.
    hast du den film dazu gesehn?

    AntwortenLöschen